Ihr Urlaubin Pertisau

von

bis

Aktivurlaub am Achensee

hier ist Ihnen abwechslungsreiche Urlaubsgestaltung garantiert...

AchenseeTourismus_827587

Pertisau am Achensee

Direkt am Achensee gelegen und von Gipfeln umrahmt, könnte die Landschaft von Pertisau aus einem Bilderbuch entsprungen sein.

Danke der Nähe zum Naturschutzgebiet Karwendel, ist der Ort im Sommer wie im Winter eine beliegte Feriendestination und bietet die verschiedensten Freizeitmöglichkeiten.

Natur und Lage

Das Karwendelgebirge ist eines der größten zusammenhängenden Naturschutzgebiete in den Ostalpen. Die Kalkriffe reichen bis an den Achensee und fallen dort steil hinab.
Rund um Pertisau ragen über 2.000 Meter hohe Gipfel auf, wie die Seekarspitze, das Falzthurnjoch oder der Dristenkopf. Die Hausberge Pertisaus sind Zwölferkopf, Bärenkopf und Feilkopf – sie bieten die Grundlage für viele Freizeitaktivitäten wie das Skifahren, Wanderungen oder Paragliding.

Ein Blick zurück

Die Geschichte des Ortes reicht bis ins 14. Jahrhundert zurück. Damals wurden die umliegenden Wälder zum Jagen und der See zum Fischen benutzt. Die touristische Erschließung der Region begann in der Mitte des 19. Jahrhunderts.

Achensee-Erlebnisscard

der ideale Begleiter für Ihren Urlaub...

Mit dieser Karte genießen Sie Zugang zu 9 ausgewählten Angeboten in der Erlebniswelt Achensee.

Die Erlebniskarte ist ab der ersten Nutzung für 7 Tage gültig und kann in diesem Zeitraum beliebig oft verwendet werden.

Ist kostenpflichtig beim TVB erwerben - hier mehr Infos dazu!

Die Achensee Erlebniscard bietet folgende Highlights:

  • Nutzung der Rofanseilbahn
  • Nostalgietrip mit Europas ältester Dampf-Zahnradbahn
  • Besuch der Achenseer Museumswelt in Maurach
  • Swarovski Kristallwelten in Wattens
  • Notburga Museum in Maurach/Eben
  • Heimatmuseum Sixenhof in Achenkirch

Achensee Erlebniscard

Die Achensee Erlebniscard macht's möglich: Mit der Rofanseilbahn in Maurach und der Karwendel Bergbahn in Pertisau nach oben starten, mit den Dampfern ...